<<
>>

Geschafft: Marcel Herz ist deutscher Meister der Junioren Fitness Klasse der Nabba

Geschafft: Marcel Herz ist deutscher Meister der Junioren Fitness Klasse der Nabba

Werbung:
MICs Body Shop
Gegen 23 Uhr ging ein langer Wettkampftag im Bürgerhaus Witzenhausen mit der Siegerehrung zu Ende. Die Deutschen Meisterschaften der Nabba wurden erstmals im idyllischen Witzenhausen inder Mitte Deutschlands ausgetragen. Für die Athleten begann der Tag bereits ab 14 Uhr mit dem einreichen der Unterlagen und der Anmeldung.

Gegen 15 Uhr mussten die meisten Teilnehmer ein erstes Mal auf die Bühne. Die erste Sichtung für die Einteilung der Klassen stand an.

Ab 17 Uhr wurde es dann erst für die Athleten. Erste Gruppe waren traditionell die Junioren und somit auch der erste Auftritt von Marcel  bei seinen ersten Wettkämpfen.

Während er in der Sichtungsrunde noch etwas zurückhaltend agierte, konnte er bei der Kür einen Zahn zulegen und überzeugte dabei auf der ganzen Linie. In der abschließenden Runde und dem direkten Vergleich der Athleten wurde klar, dass sich zwei Sportler vom restlichen Teilnehmerfeld absetzen konnten. Beide lagen jedoch recht dicht beieinander.

Jetzt begann für Marcel die lange Wartezeit. Immerhin mussten nun erst mal die Frauen und die stark bestzen Männer Klassen das gesamte Programm durchlaufen.

Erst gegen 22 Uhr wurde dann zur Siegerehrung aufgerufen. Ein spannender Moment. Die Plätze 4 bis 6 waren bereits vergeben, und damit ein kleines Zwischenziel bereit erreicht. Als der dritte Platz aufgerufen wird, geht ein leichtes Lächeln durch Marcels Gesicht und als der zweite Platz auf die Bühne tritt, wird daraus ein strahlendes Lächeln. Er wird als Sieger der Junioren Fitness Klasse und als bester Newcomer seiner Klasse seinen eigenen Ansprüchen vollkommen gerecht.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hart erarbeiteten Leistung!
Weitere Infos zu Marcel findet ihr im Interview mit Marcel und auf der Portrait Seite.

sportnahrung24.deWerbung

Share

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

  1. Samstag, den 22.10.2011: 44. Internationale Deutsche Meisterschaft Figur & Body NABBA/WFF

Einen Kommentar schreiben